Neu bei aduvi? Hier informieren.

Apotheker (m/w/d) in der Pharmazeutischen Beratung

Wir suchen für einen erfahrenen und zuverlässigen Dienstleister der seine Kunden für die medizinisch beste Patientenversorgung mit Produkten höchster Qualität unterstützt. Das Unternehmen arbeitet in enger Abstimmung mit Kliniken, Ambulanzen, Arztpraxen, pflegerischen Einrichtungen und Apotheken für die bestmögliche Versorgung ihrer oft schwer kranken Patienten zusammen. Höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards, fachliches Know-how, Flexibilität, absolute Termintreue und Zuverlässigkeit sind selbstverständlich. Die Herstellung der Infusionslösungen erfolgt unter Anwendung strengster Qualitätsstandards in speziell errichteten Sterillaboren der höchsten Reinraumklasse. Grundlage hierfür sind die besonderen GMP-Vorgaben („Good Manufacturing Practice") für die Arzneimittelherstellung der Europäischen Kommission.

Einsatzort:

22045 Hamburg

Arbeitsbereich:

Labor und Ärzte

Wir bieten Ihnen

  • Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten in einem zukunftsorientierten, innovativen und ideenreichen Unternehmen, das sich seiner sozialen Verantwortung stets bewusst ist.
  • Sie nehmen an einer intensiven Einarbeitungsphase in der Trainingsakademie teil und werden so optimal auf Ihre Tätigkeit vorbereitet.
  • attraktive Sozialleistungen, wie etwa die Bezuschussung zum HVV-ProfiTicket und zur betrieblichen Altersvorsorge, täglich frisches Obst, Kaltgetränke und Kaffeevariationen sowie ein hausinterner Physiotherapeut.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen die Auftragsbearbeitung und die Plausibilitätsprüfung der onkologischen Verordnungen durch.
  • Sie stehen in engem Kontakt mit Ärzten, Apotheken und Krankenhäusern und zeigen sich hierbei jederzeit als kompetenter Ansprechpartner.
  • Ihr natürliches pharmazeutisches Interesse wird Ihnen dabei helfen sich zum Spezialisten im Bereich der Onkologie zu entwickeln.
  • Außerdem sind sie bereit sich in die Infusionstherapien bei Rheuma und chronischen Darmerkrankungen einzuarbeiten, um umfangreiche Kenntnisse zu erlangen.

Wir erwarten von Ihnen

  • Sie haben Ihr Pharmaziestudium erfolgreich abgeschlossen und möchten sich im Bereich der Onkologie spezialisieren.
  • Erste onkologische Kenntnisse sind wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung.
  • Sie verfügen über sichere MS Office-Kenntnisse und besitzen gute rhetorische Fähigkeiten.
  • Werte wie Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich.
  • Durch Ihr sicheres Auftreten schaffen Sie es in Konfliktsituationen umsichtig zu agieren.
  • Sie sind auch unter erhöhtem Arbeitsaufkommen belastbar und sind bereit unser Team bevorzugt in der Spätschicht (09:30/10:30 - 18:00/19:00 Uhr) zu unterstützen.

Prämie bei Arbeitsantritt: EUR 50

Prämie bei bestandener Probezeit: EUR 950