Neu bei aduvi? Hier informieren.

Examinierte Pflegefachkräfte für Intensivpflege (m/w)

Wir suchen für einen der professionellsten und führenden Anbieter im Bereich der außerklinischen Intensivpflege und Heimbeatmung in Thüringen, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Die Klienten vertrauen seit über 20 Jahren auf die Erfahrung, Kompetenz und Hilfe der engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die täglich eine professionelle Pflege und Betreuung für Klienten in allen Lebenslagen umsetzen. Das Unternehmen entwickelt Konzepte für ambulante Hauskrankenpflege sowie außerklinische Intensivpflege und Heimbeatmung, die es ermöglichen, flexibel auf die Wünsche und Bedürfnisse der Klienten zu reagieren. Eine hervorragende Qualität und eine werteorientierte Unternehmenskultur im Sinne der Klienten und Mitarbeiter prägen das Handeln.

Einsatzort:

07747 Jena

Arbeitsbereich:

Pflege und Therapie

Wir bieten Ihnen

  • eine intensive und umfangreiche Einarbeitung auf dem Gebiet der Intensivpflege
  • die Teilnahme an internen und externen Fortbildungsveranstaltungen
  • einen unbefristeter Arbeitsvertrag VZ (TZ/geringf. Beschäftigung auf Anfrage)
  • ein attraktives Gehalt + Erhöhung + Schichtzuschläge
  • einen Zuschuss zu Kitagebühren (VZ/TZ – anteilig) & Fahrtkosten
  • die Ticket Plus® Card (VZ/TZ – anteilig)
  • eine Mitgliedschaft im POM Jena
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (VZ/TZ – anteilig)
  • VWL (40€/mtl. (brutto) nach einem Jahr tatsächlich geleisteter Arbeitszeit) (VZ/TZ – anteilig)
  • Prämie für Mitarbeiterwerbung von Pflegefachkräfte (VZ/TZ – anteilig)

Ihre Aufgaben

  • Leistungen nach SGB V & SGB XI
  • Intensivpflegerische Tätigkeiten bei beatmeten Klienten
  • Individuelle Betreuung & Beschäftigung der Kinder und jungen Erwachsenen im Alter von 0-16 Jahren
  • das korrekte und kontinuierliche Führen unserer Pflegedokumentation
  • die Umsetzung der Qualitätssicherungsmaßnahmen

Wir erwarten von Ihnen

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich der Kinderkranken- bzw. Kinderintensivpflege
  • einen sicheren Umgang in den Bereichen Beatmung, Tracheostoma & spezieller Krankenbeobachtung
  • die Fähigkeit zu konstruktiver Kritik
  • hohe soziale Kompetenz beim Umgang mit Kindern
  • Teamfähigkeit sowie eine eigenständige Arbeitsweise
  • einen Führerschein Klasse B (Klasse 3)

Prämie bei Arbeitsantritt: EUR 50

Prämie bei bestandener Probezeit: EUR 950