Neu bei aduvi? Hier informieren.

Abteilungsleiter Medizinisches Service Center (m/w)

Wir suchen für eines der größten medizinischen Service Center in Deutschland. Als „Pionier“ und Wegbereiter der medizinischen Telefonie verfügt das Unternehmen über langjährige Erfahrung bei der Konzeption und Umsetzung von Patienten-Compliance-Programmen, telemedizinischen Projekten und medizinischen Inbound-Hotlines. Zu den Kunden zählen Krankenkassen, Apotheken, Krankenhäuser und die pharmazeutische Industrie.

Einsatzort:

47228 Duisburg

Arbeitsbereich:

Labor und Ärzte

Wir bieten Ihnen

  • einen attraktiven, modern gestalteten Arbeitsplatz in einem dynamischen Unternehmen mit flachen Hierarchien und einem familiären Umfeld
  • Geregelte Arbeitszeiten ohne Wochenenddienste runden Ihr abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet ab
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Gesundheitsprogramme inkl. hauseigener E-Bikes sowie Massagesessel
  • täglich frisches Obst und Getränke

Ihre Aufgaben

  • kontinuierliche Kontrolle, Analyse & Steuerung der Abteilungskennzahlen, KPI aller Projekte und Ableitung von Maßnahmen
  • Disziplinarische Führung von mehr als 80 Mitarbeiter (med. Fachpersonal)
  • Entwickeln von Optimierungsansätzen und Prozesssteuerung sowie Vorbereiten von Entscheidungsgrundlagen
  • Sicherstellung der vorgegebenen Produktivitäts- und Qualitätsziele
  • Leitung & Coaching der Teamleiter u.a. zu den Themen Tagessteuerung, Durchführung von Qualitätsauswertungen, Mitarbeiter-Feedback, Festlegen von Zielvereinbarungen, Moderieren und Durchführen von Teammeetings etc.
  • Festlegung von Zielvereinbarungen mit den Teamleitern
  • Sicherstellung der Teamziele der einzelnen Teamleiter (Produktivität, AHT, Qualität)
  • Organisieren und Durchführen von Meetings
  • Unterstützung bei der Implementierung neuer Projekte
  • enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem BR und Reporting an die Produktionsleitung
  • Koordination und Sicherstellung aller Prozesse innerhalb der Abteilung
  • langfristige Kapazitätsplanung in enger Zusammenarbeit mit der Leitung PEP und den KAMs / PMs
  • bedarfsweise Begleitung von Kundenterminen

Wir erwarten von Ihnen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium, wirtschaftliche, medizinische, naturwissenschaftliche, pharmazeutische und / oder gesundheitsökonomische Ausrichtung sowie betriebswirtschaftliches Know How
  • mehrjährige Leitungs-/Führungserfahrung idealerweise in der Steuerung und Koordination von Multiskill-Teams in Service Center
  • Freude an der Zusammenarbeit und Führung des med. Fachpersonals
  • mehrjährige operative Erfahrung im Gesundheitswesen, idealerweise im Customer Service Umfeld
  • hohe Prozessorientierung und strukturierte Arbeitsweise
  • ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • hohe Eigenmotivation, Durchsetzungsstärke und Kostenbewusstsein
  • sehr gute analytische Fähigkeiten und Zahlenverständnis
  • hohe Kommunikationsfähigkeit
  • lösungsorientiertes Handeln, Zielorientierung und starkes Verantwortungsbewusstsein
  • sehr sichere Handhabung von MS Office, insbesondere von Excel

Prämie bei Arbeitsantritt: EUR 50

Prämie bei bestandener Probezeit: EUR 950