Neu bei aduvi? Hier informieren.

Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d)

Wir suchen für ein Schwerpunktkrankenhaus in kirchlicher Trägerschaft für die invasive kardiologische Abteilung einer Klinik für Innere Medizin zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Einsatzort:

44137 Dortmund

Arbeitsbereich:

Pflege und Therapie

Wir bieten Ihnen

  • Interessante, anspruchsvolle Aufgaben in einem innovativen und modernen Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit, die eigenen Fähigkeiten einzubringen und weiterentwickeln zu können
  • Fachliche Professionalität
  • Strukturierte Einarbeitung im neuen Wirkungskreis sowie umfangreiche Fortbildungsangebote und individuelle Karriereplanung
  • Gerne kannst Du auch mit einer Kollegin (w/m/d) zu uns kommen
  • Vergütung und Sozialleistungen nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Zuschuss zum Jobticket
  • Möglichkeit des Dienstradleasings
  • Vielfältige Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Ihre Aufgaben

  • Das Aufgabengebiet umfasst die pflegerische Begleitung bei verschiedenen kardiologischen Diagnostik- und Therapieverfahren, wie zum Beispiel
  • Im Elektrophysiologischen Labor: elektrophysiologische Untersuchungen, Katheterablationen aller tachykarden Rhythmusstörungen, Einsatz von 3 D-Mappingverfahren, Kryo-Ablationen und Assistenz bei Herzschrittmacher- und ICD-Implantationen
  • Im Herzkatheterlabor: Koronarangiographie, PCI, Rotablationen, Rechtsherzkatheter, Transkatheter-Aortenklappenimplantation (TAVI), Interventionen an der Mitralklappe, Implantationen von Herzunterstützungssystemen.

Wir erwarten von Ihnen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. medizinische/r Fachangestellte/r
  • Erfahrungen in der Kardiologie und Kenntnisse der o.g. Untersuchungsmethoden sind wünschenswert, jedoch nicht Voraussetzung
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der bestehenden Rufbereitschaft
  • Für den Einsatz ist das zeitweise Tragen einer Röntgenschutzschürze (Gewicht ca. 5 kg) erforderlich
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, Loyalität und Dienstleistungsorientierung

Prämie bei Arbeitsantritt: EUR 1000